Über uns
Das Senioren- und Pflegeheim Strunkeit ist eine Pflegeeinrichtung, in der hochbetagte sowie somatisch und psychisch erkrankte Menschen vollstationär gepflegt werden. Die kompetente und fachlich erforderliche Versorgung pflegebedürftiger und dementiell beeinträchtigter Menschen liegt uns am Herzen.

Das Senioren- und Pflegeheim Strunkeit GmbH ist ein privates und auch heute noch als Familienunternehmen geführtes Senioren- und Pflegeheim, welches am 1. März 1983 mit drei Bewohnerzimmern von Marion Strunkeit eröffnet wurde. In den folgenden Jahren kamen dann nach und nach noch einige Zimmer dazu, so dass das Heim über sieben Plätze verfügte. 1988 wurde das Pflegeheim Strunkeit durch einen Erweiterungsbau auf 17 Plätze vergrößert. In den Jahren 1994 bis 1996 wurde dann ein weiteres Mal gebaut. Bei diesem letzten Vorhaben wurde das bestehende Gebäude in zwei Bauabschnitten um- und angebaut, so dass schließlich der heutige Komplex entstand.

Das Senioren- und Pflegeheim Strunkeit GmbH steht in Schönwalde am Bungsberg, der höchsten Erhebung Schleswig-Holsteins, zwischen Neustadt und Eutin. Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke, Bank, Arzt, Kirche und vieles Andere mehr sind bequem zu Fuß zu erreichen. Durch die verkehrsgünstige Lage, nur wenige Minuten von der Bundesautobahn 1, Ausfahrt Nr. 13 Neustadt-Pelzerhaken entfernt, ist unser Haus leicht zu erreichen.

Das Haus selbst liegt in einem ruhigen Wohngebiet mit einer Spielstraße. Die von der Lage des Hauses ausgehende dörfliche Atmosphäre erzeugt ein Sicherheitsgefühl bei den dort lebenden Menschen und wirkt sich insbesondere positiv auf die an Demenzen erkrankten Bewohner aus. Auch der liebevoll gestaltete und eingerichtete Garten unterstreicht den ländlichen und doch schicken Charakter dieser Einrichtung.

Mitglied im Bundesverband
privater Anbieter
sozialer Dienste e.V.